Die Seite wird aufgebaut, bitte kurz warten...
  • STORIMPEX IM-UND EXPORT GmbH
STRASSENBAU

Die STORIMPEX Im- und Export GmbH steht für qualitativ hochwertige Asphaltbeläge, die Umwelt und Ressourcen schonen. Wir entwickeln und vertreiben innovative Zusatzstoffe für die Asphaltproduktion. Mit Expertise und Erfahrung berät unser Unternehmen weltweit Kunden in technischen Fragen des Straßenbaus sowie bei der Herstellung und Aufbereitung von Asphalt.

Bahnbrechendes Entwicklungsprojekt der STORIMPEX Im- und Export ist ein Maximalrecling-Verfahren für die Straßensanierung, bei dem sämtliche Schichten eines Straßenbelages neuwertig aufbereitet werden. Dank einer patentierten Additivkombination von Weichmachern und Härtern kommt unser Verfahren nahezu vollständig ohne den Einsatz neuer Rohstoffe aus – und spart damit nicht nur CO2, sondern auch Kosten ein. In Deutschland haben wir mit Erfolg zahlreiche Straßen und Flächen mit recyceltem Ausbauasphalt saniert. Ein weiteres bewährtes Produkt heißt STORELASTIC. STORELASTIC ermöglicht einen ressourcenschonenden Einsatz von Gummigranulaten aus gebrauchten Autoreifen für die Asphaltproduktion.

Als optimale Umsetzung des den Umweltschutz prägenden Kreislaufwirtschafts-Gedankens wurde die STORIMPEX mit dem Umweltpreis „BILD-Umweltheld Hamburg“ prämiert.

STORELASTIC

GUMMIMODIFIZIERTER ASPHALT

STORELASTIC ist ein vorbehandeltes Gummimehl, das zur Modifizierung von Asphalt und Bitumen im Trocken- oder Nassverfahren eingesetzt werden kann.

Durch den Einsatz von STORELASTIC werden sowohl die Tieftemperatureigenschaften als auch die Wärmestand- festigkeit des so modifizierten Asphaltes erheblich verbessert. Im Vergleich zu Polymer modifizierten Asphalten zeichnen sich STORELASTIC modifizierte Asphalte durch eine wesentlich höhere Resistenz gegenüber Klimaeinflüssen und dadurch höhere Langlebigkeit sowie eine deutliche Minderung der Geräuschemissionen aus.

STORELASTIC kann bei allen gängigen Mischgutarten verwendet werden:

* Asphalttrag-, -binder- und -deckschichten
* Splittmastixasphalt
* offenporigem Asphalt
* PMA (Porous Mastic Asphalt)
* lärmoptimierte Asphalte (z.B. LOA D, SMA LA)
* dünne Schichten im Heißeinbau (DSH, DSH-V)
* SAMI-Schicht (Stress Absorbing Membrane Interlayer)

Das Einsatzgebiet reicht von minder frequentierten Straßen bis hin zu höchstbelasteten Asphaltbefestigungen wie z.B. Autobahnen oder Industrieflächen. Der STORELASTIC Anteil liegt, je nach Anwendung, zwischen 10 und 20 M.-% bezogen auf den Bindemittelgehalt.

STORELASTIC ist eine Kombination aus Gummimehl, einem speziellen Öl und Sasobit®. Das verwendete Gummimehl ist ambient vermahlen, sehr fein und besteht aus einer definierten Mischung von LKW- und PKW- Reifen.Durch die Vorbehandlung des STORELASTIC mit einem speziellen Öl bedarf es keinerlei Reifezeit des Mischgutes. Dieses kann somit unmittelbar nach der Herstellung ausgeliefert und eingebaut werden. Darüber hinaus minimiert die Vorbehandlung mit Öl die Absorption der leicht flüchtigen Bestandteile aus dem Bitumen durch das Gummimehl. Der Effekt: Die Alterung des verwendeten Bitumens wird deutlich reduziert, der Asphalt versrpödet nicht vorzeitig und es kommt weder zu verfrühten Ausmagerungen noch zu Kornausbrüchen. Gummi erhöht die Viskosität des Asphaltmischguts. Durch die Verwendung von Sasobit®, einem viskositätsverändern- den Additiv, lässt sich STORELASTIC-modifiziertes Mischgut auch bei reduzierten Temperaturen problemlos herstellen, einbauen und verdichten. Das gilt sogar für den Handeinbau. Ein weiterer positiver Effekt der Temperaturreduzierung ist die deutliche Minderung der Geruchsemissionen.

VORTEILE

* Hohe Verformungsbeständigkeit
* Sehr gutes Tieftemperaturverhalten
* Hohe Alterungsbeständigkeit
* Langlebig
* Lärmmindernd
* Umweltfreundlich

 

STORFLUX / STORFLUX PLUS

REJUVENATOREN FÜR DIE WIEDERVERWENDUNG VON AUSBAUASPHALT

Rejuvenatoren sind Weichmacher, die speziell für die Wiederverwendung von Ausbauasphalt bei der Mischgutproduktion entwickelt wurden. Sie wirken regenerierend auf das gealterte Bitumen und können selbst bei der Wiederverwendung von Polymer modifizierten Mischgutsorten, unter Berücksichtigung der Anforderungen an die elastischen Eigenschaften, eingesetzt werden.

Selbst bei stark gealterten Bindemitteln und einer hohen Zugabemenge an Ausbauasphalt lassen sich mit den Rejuvenatoren qualitativ hochwertige Mischgüter herstellen.

VORTEILE

* Regenerierung des gealterten Bindemittels
* Zielgenaue Reduzierung des Erweichungspunktes RuK
* Kosteneinsparung
* Bindemitteleinsparung
* Schonung natürlicher Ressourcen

 

Additive von STORIMPEX

 

 

STORBIT / STORBIT PLUS

additive FÜR DAS MAXIMALRECYCLING

Unsere Additive für das Maximalrecycling sind für die höchstmögliche Wiederverwendung von Ausbauasphalt entwickelt worden und erlauben eine Wiederverwendungsrate von Asphaltgranulat bis zu 95 %. Alle STORBIT Produkte basieren auf einer Mischung unserer STORFLUX Rejuvenatoren mit Fischer-Tropsch Wachsen der Sasol Wax GmbH. Sie wirken als Weichmacher (STORFLUX / STORFLUX PLUS) und Härter (Wachs Komponente) zugleich.

Das oxidierte Bindemittel wird reaktiviert und die Wärmestandfestigkeit des so modifizierten Mischgutes verbessert, ohne die Kälteeigenschaften negativ zu beeinflussen. Die Misch- und Einbautemperatur kann um bis zu 30 °C reduziert werden, ohne die Verarbeitung im Vergleich zu herkömmlichem Mischgut negativ zu beeinflussen.

VORTEILE

* Wiederverwendungsraten bis zu 95 %
* Reduzierung der Asphalt Herstellungstemperatur um bis zu 30 °C
* Bessere Einbaubarkeit / Verdichtbarkeit des Mischgutes
* Verbesserung der Standfestigkeit
* Lagerfähigkeit im Bitumentank

 

Auszeichnungen

BROSCHÜREN ZUM THEMA ASPHALT

Klicken Sie auf das jeweilige Icon(Bild), damit sich die Broschüre öffnet. Weitere Informationen erhalten Sie auch gern direkt telefonisch von uns-

1

Asphaltrecycling, Rejuvenatoren und Additive für das Maximalrecycling

2

STORELASTIC - Gummimodifizierter Asphalt

 

3

GUMMIMODIFIZIERUNG von Asphalt

4

Ökostudie