Die Seite wird aufgebaut, bitte kurz warten...
  • my green waste GmbH
Unsere Kompostierungsanlage

Die Kompostierungsanlage der my green waste GmbH erzeugt aus Küchen-, Garten-, und sonstigen natürlichen Abfällen hochwertigen Biokompost. Bevor Bestandteile wie Laub, Rasen, Blätter, Obst- oder Gärreste in der Kompostierungsanlage verarbeitet werden, erfolgen umfangreiche Eingangskontrollen, die insbesondere eine Entfernung von ungewollten Stör- bzw. Fremdstoffen sichern. Durch natürliche Zersetzungsprozesse, der professionellen Zerkleinerung sowie der kontinuierlichen Belüftung entstehen durch die Komponenten Sauerstoff und Bakterien ideale Bodenverbesserer. Moderne Maschinen und kompetente Mitarbeiter sorgen dabei für eine nachhaltige Abfallwirtschaft.

Unsere Verantwortung

Die Wiederverwendung von Abfällen ist ein prägendes Leitbild des „Kreislauf-Wirtschafts-Gedankens“. Trotz eines in der Allgemeinheit in letzten Jahren deutlich gewachsenen Umweltbewusstseins bleiben noch immer zu viele wertvolle organische Ressourcen ungenutzt, obwohl daraus unter anderem Ökostrom, hochwertiger Kompost oder Blumenerde erzeugt werden können. Es muss noch mehr verinnerlicht werden, dass selbst aus kleinsten Mengen von Bioabfällen wie Obstresten, Teebeuteln oder Blumenschnitten etwas Großartiges entstehen kann. Mit der Aufbereitung von über 25.000 Tonnen Bioabfällen leistet die my green waste GmbH einen Beitrag, den natürlichen Kreislauf zu schließen: Gut für die Region – gut für unsere Zukunft!

Unser Engagement

Die Potentiale für einen sachgerechten Umgang mit natürlichen Umweltressourcen sind längst nicht ausgereizt. Dabei steht natürlich die Abfallvermeidung im Vordergrund. Indes: Durchschnittlich landeten im Jahre 2017 pro Bundesbürger 82 kg Lebensmittel im Müll. Hier muss eine Bewusstseinsschulung idealerweise schon bei Kindern und Heranwachsenden ansetzen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Verbesserungsansätze in den Bereichen der sachgerechten Trennung, Lagerung, Aufbereitung und Verwertung, an denen jeder Einzelne mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein teilnehmen sollte. Ein solches Umweltbewusstsein zu fördern, ist Anspruch der my green waste GmbH.

Deshalb unterstützt die my green waste GmbH Schulen und andere Ausbildungsstätten mit €1 pro verkaufter Tonne Kompost. Wir sind davon überzeugt, dass sich diese Maßnahmen lohnen: „Nichtstun ist teurer als Handeln, denn der Verlust von Naturkapital führt zum Verlust wirtschaftlichen Wohlstands weltweit.“ (NABU-Naturschutzexperte Magnus Wessel, Januar 2010)